Schmierereien auf Spielplatz in Sprendlingen bereiten Sorgen

Einige Schmierereien auf einem Spielplatz in Sprendlingen bereiten dem direktgewählten Landtagsabgeordneten Hartmut Honka Sorgen. Die festgestellten Schmierereien, ein Hakenkreuz und die Abkürzung „A.C.A.B.“ können nach Ansicht des CDU-Politikers nicht geduldet werden.

„Das Hakenkreuz ist das Symbol der Nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in unserem Land. Unter ihm wurde viel Leid erzeugt und es ist zurecht verboten. Aber auch die Abkürzung A.C.A.B., welche für die englischsprachige Parole „All cops are bastards“ (wörtlich „Alle Polizisten sind Bastarde“) steht, zeugt von einem gestörten Weltbild. Ich habe daher unmittelbar die Polizei eingeschaltet und hoffe, dass die Täter ermittelt werden können“, sagte Hartmut Honka.

Teile mit...Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone