Staatsminister Boris Rhein übergibt Bewilligungsbescheid für Freiwillige Feuerwehr Dreieichenhain

Am heutigen Montag hat Staatsminister Boris Rhein einen Bewilligungsbescheid über 25.000 Euro für ein neues Mittleres Löschfahrzeugs (MLF) an die Freiwillige Feuerwehr Dreieichenhain übergeben. Das Fahrzeug, welches insgesamt über 75.000 Euro kostet, ersetzt das bisherige TLF 16/25 aus dem Jahr 1984.

Seit dem Jahr 2009 stellen wir in Hessen, unabhängig vom tatsächlichen Aufkommen der Feuerschutzsteuer, für den Brandschutz jährlich 30 Mio. Euro zur Verfügung. Dies war eine richtige politische Entscheidung von CDU und FDP zu Gunsten der Feuerwehren und damit für die Sicherheit der Menschen in Hessen.

Bisher wurden in dieser Wahlperiode in meinem Wahlkreis in Egelsbach die Anschaffung des TLF 20/40 mit 58.500 Euro und die Erweiterung des Feuerwehrhauses mit 47.000 Euro (jeweils in 2010), die Anschaffung des TLF 4000 in Langen mit 72.450 Euro (in 2012) und in Dreieich die Anschaffung des DLA (K) 23/12 mit 102.000 Euro (ebenfalls in 2012) unterstützt. Weiterhin sind Förderungen in Höhe von ca. 23.500 Euro für die Anschaffung der Digitalfunktechnik vorgesehen.

Der größte Dank gilt aber allen ehrenamtlichen Feuerwehrmännern und -frauen für ihr Engagement!
20130916-183132.jpg

Teile mit...Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone