Schlagwort-Archiv: bürgerschaftliches Engagement

Hospizgruppe Dreieich erhält 12. Rotary-Preis für soziales Engagement

Gestern Abend hat die Hospizgruppe Dreieich den 12. Rotary-Preis für soziales Engagement der beiden Rotaryclubs Dreieich-Isenburg und Offenbach-Dreieich im Kreishaus in Dietzenbach verliehen bekommen. Ich gratuliere den Preisträgern herzlich. Haben sie sich doch mit ihrem Engagement einen Bereich ausgesucht der nicht nur sehr selten im Licht der Öffentlichkeit steht, sondern der zugleich in unserer Gesellschaft tabuisiert wird. Wer redet schon gerne vom sterben und dem Tod. Dabei gehört der Tod untrennbar zu unserem Leben. Unsere scheinbar auf immer mehr Jugendlichkeit setzende Gesellschaft blendet dieses Thema gerne aus. Wenn es in den Medien vorkommt, dann häufig in Form von Diskussionen über Sterbehilfe oder die Opfer von Gewaltverbrechen. So schwer und unbeliebt es sein mag sich Gedanken über den Tod – gar den eigenen – zu machen, so notwendig ist es. Daher halte ich als Christ das Engagement der ehrenamtlichen Hozpizhelfer für sehr gut und wichtig für unsere Gesellschaft. Nochmals meinen Dank und meinen Glückwunsch alle Helferinnen und Helfer!20140612-100317-36197387.jpg

Kabinett ändert Regelung für Feuerwehrführerschein

Wie der direktgewählte Landtagsabgeordnete Hartmut Honka heute sagte, hat das Hessische Kabinett in dieser Woche entschieden, die bestehenden Regelungen für den Feuerwehrführerschein flexibler zu gestalten. Ehrenamtliche, die Einsatzfahrzeuge bis zu 7,5 Tonnen fahren sollen, sind danach zukünftig nicht mehr dazu verpflichtet, auch mit Anhängern zu üben und darin geprüft zu werden. Dies sei eine sinnvolle Regelung, denn in der Praxis besitzen etliche Wehren keine Anhänger und benötigen diese auch nicht im Einsatz, sagte Hartmut Honka. „Ein Wegfall der bisherigen Pflicht ist daher praxisnah und spart andernorts sinnvoller zu verwendendes Geld“, so der CDU-Politiker. Weiterlesen

Verleihung des Hessischen Integrationspreis 2013

20131113-110214.jpgHeute Vormittag wurde zum zehnten Mal der Hessische Integrationspreis im Biebricher Schloss verliehen. Als Premiere wurde dabei der Preis erstmals an vier gleichberechtigte Preisträger verliehen. Sehr unterschiedliche Initiativen mit einem jeweils tollen und vorbildlichen Engagement. Herzlichen Dank für das Engagement, Glückwunsch zur Preisverleihung und alles Gute für die weitere Arbeit!

35.000 € Landesförderung für Sportgemeinschaft Götzenhain

Wie der direktgewählte Landtagsabgeordnete Hartmut Honka mitteilt, erhält die Sportgemeinschaft Götzenhain 1945 e.V. eine Landesförderung in Höhe von 35.000 € aus dem Sonder-Investitionsprogramm „Sportland Hessen“ für energetische Sanierungsmaßnahmen an der Turnhalle in der Frühlingsstraße. Der CDU-Politiker freut sich sehr, dass der erfolgreiche dreieicher Verein eine Förderung in dieser großen Höhe erhält. Hartmut Honka: „Die ehrenamtliche Arbeit der Vereine ist ein unersetzbarer Baustein unserer Gesellschaft. Von daher ist es gut und richtig, dass diese Arbeit auch bei großen Aufgaben angemessen unterstützt wird.“

Ausflug zur Flughafenfeuerwehr

Am Samstag habe ich zusammen mit einer großen Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Sprendlingen die Flughafenfeuerwehr besucht. Auch wenn das Wetter leider nicht so ganz mitspielte – immerhin regnete es nur einmal, von morgens bis abends – war es eine schöne Sache. Vor allem die großen Autos hatten es den Kindern so richtig angetan.
Das Engagement der Freiwilligen Feuerwehren für unser aller Sicherheit können wir gar nicht hoch genug einschätzen. Diese Frauen und Männer helfen 7 Tage die Woche, Rund um die Uhr. Vielen Dank!
20131007-094032.jpg20131007-094040.jpg