Vereinbarung für 3. Haus des Jugendrechts

Aktuell wird in Frankfurt die Vereinbarung für das nächste Haus des Jugendrechts zwischen dem Innenministerium, dem Justizministerium und der Stadt Frankfurt unterzeichnet.
Es handelt sich um das zweite Haus des Jugendrechts in Frankfurt und das dritte in Hessen.
Die Erfolge in den bisherigen zwei Häusern geben unserer Politik Recht.

20130815-091315.jpg

20130815-093141.jpg

Teile mit...Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone