20 Jahre Freundeskreis der Stadtbibliothek Neu-Isenburg

Herzlich gratuliere ich dem Freundes der Stadtbibliothek Neu-Isenburg zu seinem 20. Geburtstag.
Am heutigen Vormittag wurde dieses Jubiläum mit einer literarischen Matinee gefeiert. Das ehrenamtliche Engagement gerade im kulturellen Bereich ist eine wichtige Grundlage für eine vielfältige Kunst- und Kulturlandschaft.
Wie ich finde, fasste der Autor Matthias Altenburg (vielen besser bekannt unter seinem Pseudonym Jan Sehers) mit seine Worten „Isenburg macht glücklich!“ die von den Rednern übermittelten Glückwünsche sehr passend zusammen. Daher auch von mir: Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und weiterhin viel Freude beim Engagement zu Gunsten der Stadtbibliothek und all ihrer Nutzer!
20140713-133131-48691901.jpg

Teile mit...Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone