Schlagwort-Archive: Förderung

Wahlkreis profitiert besonders vom Kommunalinvestitionsprogramm des Landes

Nach Ansicht des direktgewählten Landtagsabgeordneten Hartmut Honka profitiert sein Wahlkreis besonders vom Kommunalinvestitionsprogramm des Landes. „Während durch das Bundesprogramm zur Förderung von Investitionen in finanzschwachen Kommunen lediglich die Stadt Langen 2.373.056 Euro erhält, bekommen Dreieich, Egelsbach und Neu-Isenburg zusammen 2.233.861 Euro vom Land. Insgesamt werden sogar 5.605.507 Euro den Menschen in den vier Kommunen meines Wahlkreises zu Gute kommen“, sagte Hartmut Honka.

Weiterlesen

Landesförderung der Sprendlinger Turngemeinde 1848 e.V. in Höhe von 60.000 €

Wie der Landtagsabgeordnete Hartmut Honka mitteilt, erhält die Sprendlinger Turngemeinde 1848 e.V. (STG) eine Landesförderung in Höhe von 60.000 € aus dem Sonder-Investitionsprogramm „Sportland Hessen“ für die Sanierung der Vereinshalle. Der direktgewählte Landtagsabgeordnete freut sich sehr, dass der erfolgreiche und beliebte dreieicher Verein eine Förderung in dieser großen Höhe erhält.

Hartmut Honka: „Die ehrenamtliche Arbeit der Vereine ist ein unersetzbarer Baustein unserer Gesellschaft. Von daher ist es gut und richtig, dass diese Arbeit auch bei großen Aufgaben entsprechend unterstützt wird. Besonders freut es mich, dass Innenstaatssekretär Werner Koch den Zuwendungsbescheid am Freitag persönlich übergeben wird.“

Förderung der Stadt Langen zur Erweiterung des Feuerwehrhauses

Wie der direktgewählte CDU-Landtagsabgeordnete Hartmut Honka mitteilt, erhält die Stadt Langen eine Förderung in Höhe von 359.280 Euro für die Erweiterung des Feuerwehrhauses. „Die Arbeit der Feuerwehren, die in unserem Land zum allergrößten Teil ehrenamtlich erbracht wird, ist für unsere Gesellschaft unerlässlich. Daher ist es auch wichtig, dass sich die haupt- und ehrenamtlichen Feuerwehrmänner und -frauen auf eine gute Ausrüstung und Ausstattung bei ihrer zum Teil gefährlichen Arbeit verlassen können. Um dies sicherzustellen hat das Land bereits in vergangenen Wahlperiode zur Sicherstellung des Brand- und Katastrophenschutz eine „30-Millionen-Euro-Garantie“ aus der Feuerschutzsteuer ausgesprochen. Da die originären Einnahmen aus der Feuerschutzsteuer selbst volatil sind, stellt das Land durch den Einsatz von weiteren Geldern diese garantierte Summe jedes Jahr sicher. Dies sichert eine verlässliche Planung für alle Feuerwehren in Hessen und trägt damit auf diesem Weg einen Anteil zur Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger unseres Landes bei“, sagte Hartmut Honka.

Landesförderung für Pferdefreunde Offenthal in Höhe von 20.000 €

Wie der direktgewählte Landtagsabgeordnete Hartmut Honka mitteilt, erhalten die Pferdefreunde Offenthal eine Landesförderung in Höhe von 20.000 € aus dem Sonder-Investitionsprogramm „Sportland Hessen“ für die Sanierung des Reitplatzes. Der CDU Politiker freut sich sehr, dass der erfolgreiche und beliebte dreieicher Verein eine Förderung in dieser großen Höhe erhält.

Hartmut Honka: „Die ehrenamtliche Arbeit der Vereine ist ein unersetzbarer Baustein unserer Gesellschaft. Von daher ist es gut und richtig, dass diese Arbeit auch bei großen Aufgaben angemessen unterstützt wird. Die Landesregierung und die sie tragenden Fraktionen von CDU und Bündnis ’90/Die Grünen zeigen damit auch in finanziell schwierigen Zeiten, dass auf sie Verlass ist.“

35.000 € Landesförderung für Sportgemeinschaft Götzenhain

Wie der direktgewählte Landtagsabgeordnete Hartmut Honka mitteilt, erhält die Sportgemeinschaft Götzenhain 1945 e.V. eine Landesförderung in Höhe von 35.000 € aus dem Sonder-Investitionsprogramm „Sportland Hessen“ für energetische Sanierungsmaßnahmen an der Turnhalle in der Frühlingsstraße. Der CDU-Politiker freut sich sehr, dass der erfolgreiche dreieicher Verein eine Förderung in dieser großen Höhe erhält. Hartmut Honka: „Die ehrenamtliche Arbeit der Vereine ist ein unersetzbarer Baustein unserer Gesellschaft. Von daher ist es gut und richtig, dass diese Arbeit auch bei großen Aufgaben angemessen unterstützt wird.“