Schlagwort-Archiv: Ortsumfahrung Offenthal

Vollständige Ortsumfahrung Offenthal wird am 15.10. eröffnet

Bald wird auch das letzte Teilstück der Ortsumfahrung Offenthal, die Ostspange als Teil der L 3001, fertig gestellt sein. Offiziell wird dieses Teilstück am 15. Oktober um 14.00 Uhr eröffnet. Damit enden dann Jahrzehnte des Wartens der Menschen in Offenthal. Zugleich eröffnet sich die Möglichkeit einer Umgestaltung des Innenstadtbereiches bei der man auf den Durchgangsverkehr keine Rücksicht mehr nehmen muss.

Die Ortsumfahrung Offenthal – ein besonderer Freitag, der 13.

Der direktgewählte Landtagsabgeordnete Hartmut Honka bezeichnet den heutigen 13. Dezember als einen besonderen Freitag für den Dreieicher Stadtteil Offenthal. „Mit der heutigen Eröffnung des größten Teiles der Ortsumfahrung von Offenthal endet ein jahrzehntelanger Diskussions- und Planungsprozess. Auch wenn leider auf Grund der Witterung noch nicht alle Arbeiten an der B 486 NEU abgeschlossen sind, ist heute dennoch der Tag, an dem die große Belastung der Menschen in Offenthal durch den Durchgangsverkehr unwiderruflich endet“, sagte Hartmut Honka.

Weiterlesen

Am Freitag fällt auch dieses Schild

Am kommenden Freitag (13.12.) wird auch dieses Schild noch fallen und der größte Teil der Ortsumfahrung Offenthal für den Verkehr freigegeben. Damit wird Realität, was sehr viele Menschen in Offenthal schon seit Jahren erwarten: die Entlastung von viel Verkehr mitten im Ortskern. Mögen die Arbeiten am restlichen Teil der Ortsumfahrung weiterhin gut vorangehen.20131209-141021.jpg

Die Einladung ist da!

Die Einladung für die Eröffnung der Ortsumfahrung Offenthal – verwaltungsdeutsch: „Verkehrsfreigabe“ – ist da! Damit sollten jetzt auch die letzten Zweifel an den Zusagen der Hessischen Landesregierung von CDU und FDP aus den letzten fünf Jahren endgültig beseitigt sein. Dieser Freitag der 13. wird daher als erfreuliches Datum in die Geschichte unserer Stadt eingehen!20131128-104623.jpg